Come together

Wegen Verkauf meines Fahrzeuges  kann ich aufgeführte Teile abgeben.





Hinterradbremse MK 2 bestehend aus Neuteilen,  Bremstrommeln -  Bremsbacken -  Bremszylinder.



Hauptbremszylinder - Set für Selbstreparatur, bestehend aus einem zerlegten Altzylinder und neuem Reparatursatz.






Neue Luftfiltermatte und alternativer Rotationsbenzinpumpe als Ersatz für die Original Lukaspumpe. Der Sockel hat die gleiche Befestigungsaufnahme.





Innensechskant-Radmuttern für Bolt-on-Speichenräder und Plastikverschlußkappen.




Karosserieaufhängungen gebraucht mit neuen Schwingungselementen versehen





Tankdeckel und Lenkradnabe (gebraucht)



Rohsockel (Kühleraufsatz) baugleich mit Originalteil, muss noch poliert und verchromt werden, passend für J72 als auch De Ville. Der Sockel diente beim J 72 zur Aufnahme der Pantherplakette und beim Deville wurde die Oberfläche mit Amethisten bestückt. Die Platte bietet sich aber auch an vor dem Verchromen mit einem persönlichen Monogram oder Schriftzug zu gestalten, oder wie ich es an meinem Fahrzeug gemacht habe mit einer Kühlerfigur. Ich hatte eine Spynx aus Pantherelementen, die Flügel entsprechen der Pantherschwinge, der Kopf eines Panthers und einen Frauenkörper.







meine Ersatzfigur noch als Rohling


meine Alternative









braune Ausführung für J72, fertig lasiert.  Es werden benötigt 8 Stück für MK2, 6 Stück für MK1.





Muttern für Speichenräder mit Zentralverschluss.                                                              Größe: SW 70 Gewindedurchmesser 60  (neuwertig).